Rechtliches

Hier finden Sie alle rechtlich relevanten Informationen.



Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB)

§ 1 Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung schließen Sie nachfolgenden Vertrag mit der Manufaktur Frey.
Ein Bestellvorgang setzt sich wie folgt zusammen:

- Im ersten Schritt wählen Sie das gewünschte Produkt und / oder die gewünschte Dienstleistung aus und tragen diese in das Auftragsformular ein. Alternativ können Sie Ihr Projekt auch per Email oder im Rahmen einer persönlichen Beratung vorstellen. Die Übermittlung des Auftragsformulars oder das vorstellen Ihres Projektes, stellt lediglich eine Anfrage dar, auf die Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag oder ein pauschaliertes Angebot erhalten.

- Im zweiten Schritt prüfen Sie das Angebot. Sollten Sie nun die Dienste der Manufaktur Frey in Anspruch nehmen wollen, tragen Sie Ihre Kundendaten in das Bestellformular ein, das Ihnen gemeinsam mit dem Kostenvoranschlag übermittelt wurde. Mit absenden des Bestellformulars, oder der persönlichen Übergabe Ihres Auftrags, erkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Manufaktur Frey an, und bekunden Ihren Wunsch einen verbindlichen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Da das Bestellformular auch auf elektronischem Wege übermittelt werden kann, ist für die Gültigkeit des Vertrages eine Unterschrift nicht zwingend erforderlich. Diese wird allein durch das absenden des Bestellformulars oder einreichen des Auftrags erreicht.

- Im dritten Schritt erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bestellung, eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene Adresse. Daraufhin können Sie im Versandfall, die in Auftrag gegebenen Gegenstände an die Manufaktur Frey senden. Die Bestellbestätigung entfäll für Aufträge, welche persönlich angeliefert oder durch die Manufaktur Frey vor Ort angebracht werden. In diesen Fällen gilt der Vertrag, durch die persönliche Auftragsannahme seitens der Manufaktur Frey, als verbindlich geschlossen.

 

§ 2 Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext Ihrer Bestellung wird gespeichert. Im Rahmen Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Manufaktur Frey an die von Ihnen angegebene E-Mail- oder Post- Adresse.

 

§ 3 Preise & Zahlungsmöglichkeiten

Alle genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und werden in Euro angegeben. Für Ihre Bestellung gelten die zum Zeitpunkt des Kaufs aufgerufenen Preise in der Artikelbeschreibung oder die im Rahmen eines Angebotes übermittelten Preise. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so tritt die gesetzliche Verzugsregelung des BGB § 288 in Kraft. Zahlungen sind, sofern in der Artikelbeschreibung nicht anders angeboten oder mit dem Kunden vereinbart, in der Regel durch Vorauszahlungen innerhalb von sieben aufeinander folgenden Werktagen nach Erhalt der Bestellbestätigung zu leisten. Im Falle, dass eine Zahlung nicht fristgerecht geleistet wird, kann die Manufaktur Frey nicht gewährleisten, dass georderte Ware innerhalb der vertraglich geregelten Lieferzeiten an Sie zurückgesendet wird. Derzeit können Sie wahlweise per Überweisung in Vorkasse oder auf Rechnung bezahlen. Für die Option, auf Rechnung zu bezahlen, besteht kein rechtlicher Anspruch. Weiter ist diese Zahlungsoption nur ausgewählten geschäftlichen Kunden vorbehalten.

 

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die angebrachte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen Eigentum der Manufaktur Frey. Für bearbeitete Versandaufträge gilt, dass diese erst nach Eingang der vollständigen Zahlung, aber nicht länger als 30 Werktage, in der Manufaktur eingelagert werden, und erst dann an den Kunden zurückgesendet werden, wenn der Käufer seinen Zahlungsverpflichtungen vollständig nachgekommen ist. Sollte nach 30 Werktagen die Bezahlung durch den Käufer nicht oder nicht vollständig eingegangen sein, wird die Bearbeitung des übersandten Auftrags rückgängig gemacht und der Auftragsgegenstand an den Kunden zurückgesendet. Die offene Forderung bleibt in diesem Fall bestehen, und es entstehen zusätzliche Kosten für die Rückmontage und Lagerung.


§ 5 Versandkosten

Die individuellen Versandkosten, die ggf. für einen Artikel entstehen, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Angebotsbeschreibung oder der Beschreibungen unter Versand & Kosten




§ 6 Lieferbedingungen

Sofern in der Angebotsbeschreibung nicht anders angegeben, bringt die Manufaktur Frey bearbeitete Aufträge - nach Zahlungseingang und abgeschlossener Bearbeitung - innerhalb von 2 Werktagen zum Versand.

 

§ 7 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder das Rückverlangen der übersandten Sache. Das Widerrufsrecht erlischt vollständig, wenn nach § 312d Abs. 3 BGB der Auftraggeber/Kunde seine ausdrückliche Zustimmung zum unmittelbaren Beginn der Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf seines Widerrufrechts gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

Der Widerruf ist zu richten an:

Per Elektronischer- Post:

Auf dem Postweg:
Manufaktur Frey
Böhmenkircher Str.10
89555 Steinheim

Hierfür können Sie auch das Muster- Widerrufsformular nutzen, welches wir Ihnen mit der Auftragsbestätigung übermittelt haben.

 

§ 8 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen, die über die ggf. bereits erbrachten Dienstleitungs- und Materialkosten hinausreichen, zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, wünschen aber dennoch einen Abbruch der Dienstleistung, während diese bereits ausgeführt wird oder wurde, so haben Sie uns die bis dahin entstanden Kosten vollständig zu erstatten.


§ 9 Rücksendekosten bei Widerruf

Sofern Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die Kosten der Rücksendung vollständig zu tragen.


§ 10 Garantie & Gewährleistung

-Für Neuteile, fabrikneue Gegenstände, und herstellerseitig originallackierte neue Fahrzeuge, beläuft sich die Gewährleistung auf 24 Monate.

-Für originallackierte gebrauchte Gegenstände und Fahrzeuge erhalten Sie eine Gewährleistung von 12 Monaten.

-Darüber hinaus erhalten Sie eine herstellerseitige Gewährleistung auf die Haltbarkeit sowie die Funktionsfähigkeit der verwendeten Folien, welche je nach Hersteller i.d.R. zwischen 2-12 Jahren beträgt (detailierte Angaben zu Haftung & Haltbarkeit der Folien, können Sie der Beschreibung des Herstellers entnehmen). Eine herstellerseitige Gewährleistung kann nur beim jeweiligen Folienhersteller geltend gemacht werden.

-Nachlackierte Aufträge und Fahrzeuge werden nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch foliert! Für Nachlackierte Aufträge schließt die Manufaktur Frey jedwede Gewährleistung aus. Dies betrifft vor allem die Oberflächenhaftung, Haltbarkeit so wie die problemlose Entfernung der Folie.

-Die Folierung von beschädigten oder verschlissenen Oberflächen, unlackierten Gegenständen und Plastikteilen, erfolgt nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch! Die Manufaktur Frey schließt eine Gewährleistung auf die Oberflächenhaftung, die Haltbarkeit der Folie, wie auch für die problemlose Entfernung der Folierung, vollständig aus.

Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Tag der Auslieferung Ihres fertig gestellten Produkts und umfasst nachgewiesene Verarbeitungsfehler oder eine nachgewiesene Beschädigung des in Aufrag gegeben Gegenstands. Die Beweiserbringung obliegt dem Auftraggeber, kann aber nur nach einer Gegenprüfung der Manufaktur Frey anerkannt werden. Die Manufaktur Frey verpflichtet sich im Rahmen einer geltend gemachten Gewährleistung, Verarbeitungsfehler kostenlos auszubessern oder Beschädigungen an der Sache bei einem Unternehmen seiner Wahl nachbessern zu lassen. Von einer geltend gemachten Gewährleistung bleibt der Gewährleistungszeitraum unberührt.

 

§ 11 Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Des Weiteren verzichtet der Betreiber dieser Homepage darauf, für die Erfassung von Besucherdaten, externe Dienste wie bspw. Google Analytics zu verwenden. Bedeutet, erfasste Besucherdaten werden nicht weitergegeben und nur auf dem eigenen Server Zwischengespeichert.

Die personenbezogenen Daten, die Sie z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Ihre Daten werden nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gibt die Manufaktur Frey Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Die Manufaktur Frey versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären, dies zur Erfüllung der Dienstleistung notwendig ist ( bspw.: Versand, Bonitätsprüfung oder Bankeinzug) oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch genommen werden, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

- Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die der Manufaktur über ihre Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie ihr anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

  - Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird die Manufaktur auf eine entsprechende Weisung hin, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Per Elektronischer- Post:

Auf dem Postweg:
Manufaktur Frey
Böhmenkircher Str.10
89555 Steinheim


 

§ 12 Anwendbares Recht & Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Unternehmens, der Manufaktur Frey.

 

§ 13 Externe Links

Soweit vom Internetangebot oder der Korrespondenz mit der Manufaktur Frey, auf die Webseiten Dritter verwiesen oder verlinkt wird, kann keine Gewähr und keine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernommen werden. Da die Manufaktur Frey keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte hat, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen. 

§ 14 Urheberrecht

Die auf der Domain „www.manufaktur-frey.de“, deren Unterseiten, öffentlichen Profilen und Drucksachen, veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb des Urheberrechtes erfordern die schriftliche Zustimmung des Eigners/Domaininhabers. Verstöße gegen das Urheberrecht werden strafrechtlich verfolgt! Zu Werbezwecken und zur Dokumentation, werden Aufträge mit denen die Manufaktur Frey beauftragt wurde, fotografiert und zu eigenen Zwecken verwertet. Die Nutzungsrechte gehen mit Vertragsschluss uneingeschränkt an die Manufaktur Frey über. Grafische Gestaltungen im Kundenauftrag – auch solche nach expliziten Kundenvorgaben und Mustern - werden als „Exklusiv“ oder „Nicht- Exklusiv“ gekennzeichnet od. ausgeschrieben.

-Mit der Gestaltung einer „Exklusiven-Grafik“ , erwirbt ein Kunde das alleinige Nutzungsrecht der gestalteten Grafik für seinen Auftrag. Eine darüberhinaus gehende Verwertung darf nur in Absprache oder unter erteilter Lizenz der Manufaktur -Frey erfolgen.

-„Nicht-Exklusive-Grafiken“, werden unter vergünstigten Konditionen Produziert und dürfen seitens des Kunden nicht weiterverwertet werden, solange nicht explizit auf den Urheber hingewiesen wird und entsprechende Freigabe seitens der Manufaktur erteilt wurde. Darüber hinaus ist die Manufaktur Frey berechtigt, „Nicht-Exklusive-Grafiken“ zu eigenen Zwecken uneingeschränkt weiter zu verwerten. 

§ 15 Gewerbliche Kunden & unbefugte Informationsgewinnung

Gewerbliche Kunden, Existenzgründer und Branchenverwandte Privatpersonen, haben sich der Manufaktur Frey gegenüber als solche kenntlich zu geben. Dies hat in der Regel vor einer Beratung zu erfolgen oder unmittelbar nach Kenntnisnahme dieser AGB. Entsprechende Allgemeine Geschäftsbedingungen können Sie der Internetpräsenz der Manufaktur Frey entnehmen.

Übermittelte Informationen zu der Vorgehensweise und Bearbeitungsmethoden der Manufaktur- Frey unterliegen der betriebsinternen Geheimhaltung. Alle Informationen und Erkenntnisse die den Web-Inhalten der Manufaktur oder im Zuge einer Beratung zu entnehmen sind, werden ausschließlich zu Beratungszwecken preisgegeben, die der Anbahnung eines Dienstleistungsauftrags zwischen der Manufaktur und einem nicht gewerblichen Endverbraucher dienen. Die Verwertung übermittelter, ausgeschriebener oder dem bearbeiteten Auftrag zu entnehmenden Informationen, wird ausdrücklich untersagt. Dies betrifft auch die Weitergabe von bearbeiteten Aufträgen oder Informationen an Personen die diesen Bestimmungen nicht gerecht werden.

Informationssuchende im allgemeinen, haben Ihre Absicht offen anzuzeigen sollte eine Beratung ausschließlich oder überwiegend der Beschaffung von Informationen dienen, kann u.U. eine dem Aufwand angemessen Beratungsgebühr erhoben werden.

Verstöße gegen diesen Paragraphen werden mit einer Vertragsstrafe von 350.000,00€ geahndet.

§ 16 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.







Datenschutzerklärung

Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Des Weiteren verzichtet der Betreiber dieser Homepage darauf, für die Erfassung von Besucherdaten, externe Dienste wie Google Analytics zu verwenden. Bedeutet, erfasste Besucherdaten werden nicht weitergegeben und nur auf dem eigenen Server Zwischengespeichert.

Die personenbezogenen Daten, die Sie z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Ihre Daten werden nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gibt die Manufaktur Frey Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Die Manufaktur Frey versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären, dies zur Erfüllung der Dienstleistung notwendig ist ( bspw.: Versand, Bonitätsprüfung oder Bankeinzug) oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch genommen werden, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

- Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die der Manufaktur über ihre Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie ihr anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

  - Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird die Manufaktur auf eine entsprechende Weisung hin, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Per Elektronischer- Post:

Auf dem Postweg:
Manufaktur Frey
Böhmenkircher Str.10
89555 Steinheim


Externe Links

Soweit von diesem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinkt werden, kann weder Gewähr noch Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernommen werden. Da die Manufaktur- Frey keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen auf Seiten Dritter hat, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.



Tracking und Besucherdaten

Um das Angebot weiterzuentwickeln, den Service und die Anwenderfreundlichkeit stets zu verbessern, und um diese Homepage zu optimieren, erfässt Die Manufaktur Frey Besucherdaten wie bspw.: Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, die von Ihnen betrachteten Seiten, Ihren Browsertyp u.Ä. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt!

Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten und um die Kontrolle über die erfassten Daten zu behalten, verzichtet die Manufaktur Frey darauf, für die Erfassung von Besucherdaten, externe Dienste wie Google Analytics zu verwenden. Bedeutet, erfasste Besucherdaten werden nicht weitergegeben und nur auf dem eigenen Server Zwischengespeichert! Sollten Sie jedoch damit nicht einverstenden sein, können Sie diese Funktion nachfolgend deaktivieren.






Impressum


Büroanschrift:
Manufaktur Frey
Böhmenkircher Str.10
(D) 89555 Steinheim

Kontakt:
Tel.: 07323 / 9688853
Elektronische- Post:

Rechtsform & Inhaber:
Kleinunternehmer nach § 19 UStG
Inh. Stefan Frey